Feiern gehört in Langensendelbach zur Tradition

Es kann nicht in jedem Jahr einen prächtigen Umzug geben wie 2003 zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr in Langensendelbach, als etwa 75 Abordnungen von Vereinen der näheren und weiteren Umgebung in einem farbenprächtigen Zug durch den gesamten Ort bis zum Festplatz gezogen sind.

Aber auch die weiteren Kirchen- und Vereinsfeste sind einen Besuch wert.

An Fronleichnam wird auch heute noch in einer Prozession durch den Ort gezogen.

In Langensendelbach ist dies keine Folklore, sondern gelebte Tradition ebenso wie die Wallfahrt nach Gößweinstein und die Stiftungsfeste der Vereine.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.